Zeigt alle 24 Ergebnisse

Quut – Kreatives Outdoor-Spielzeug von den belgischen Strand-Profis

Quut ist eine belgische Marke, die Outdoor-Spielzeug für Kleinkinder und Kinder anbietet. Das Unternehmen wurde im Jahr 2012 in der Küche einer belgischen Design-Agentur geboren. Dort taten sich Designer und Entwickler mit mehr als 25 Jahren Erfahrung zusammen, um innovative Produkte zu entwickeln. Alle Gründer haben gemeinsam, dass sie Eltern sind. Über 20 Kinder verteilen sich auf ihre Familien. Da hat man natürlich auch reichlich Erfahrung mit verschiedenen Spielzeugen sammeln können.

Die Kinder spielen gerne am Strand und nutzen dabei verschiedene Strandspielzeuge. Hierbei fiel den Machern von Quut die miserable Qualität der meisten Produkte auf. Das bezieht sich nicht nur auf Material und Verarbeitung, sondern auch auf die spielerischen Aspekte. Die meisten Strandspielzeuge, die sie auf dem Markt fanden, waren unkreativ und nicht dazu in der Lage, die Kinder emotional zu stimulieren. So machten es sich die Designer  zum Ziel, selbst Produkte zu entwickeln und es besser zu machen.

Quut steht für Strandspielzeug mit attraktivem Design und hoher Nachhaltigkeit

Quut erfindet Sandkasten-Klassiker neu und verleiht ihnen Elemente, die Neugier wecken. So entstehen beispielsweise Schaufeln, Eimer oder Gießkannen mit interessantem Design aus qualitativ hochwertigem Recycling-Material. Man legt viel Wert darauf, dass die Produkte ergonomisch und frei von Schadstoffen sind, um das Kind und die Umwelt gleichzeitig zu schonen. Daher sind die Spielzeuge frei von Phtalaten, BPA oder Latex und können zu 100% wiederverwertet werden.

Mittlerweile beschränken sich die Spielzeuge nicht länger nur auf den Strand. Sie können auch im Sandkasten, im Garten, im Wasser oder im Schnee verwendet werden. Unter der Marke Quutopia gibt es außerdem Badespielzeug, das den gleichen Prinzipien der Kreativität und Nachhaltigkeit folgt.

Geht dein Strandspielzeug sofort kaputt? Dann greif zu den stabilen Quut Strandspielzeugen und nutze sie wieder und wieder!

Die Erfahrungen, welche die Quut-Gründer mit Strandspielzeugen gemacht haben, waren fast durchweg negativ. Produkte gingen ständig kaputt und haben den Kindern weder Spaß noch emotionale Stimulation bieten können. Bei Eimern brach der Griff ab, während die Kinder sie befüllten, Schaufeln brachen beim Graben eines Lochs in der Mitte durch. Und das war nicht nur bei ihren Kindern so. Am Ende des Tages war der ganze Strand übersäht mit kaputtem Spielzeug aus billigem Plastik.

Die Quut-Produkte sind da anders. Sie basieren darauf, wie Kinder wirklich am Strand spielen. Sie sind leicht zu greifen und zu halten und bieten mehrere Funktionen gleichzeitig. Sie sind durch ihr schönes Design ein Augenfang am Strand … und das jedes Jahr. Das liegt nicht nur daran, dass die Spielzeuge stabil sind und praktisch nicht kaputt gehen können. Wenn du einmal eine Quut-Schaufel am Strand benutzt hast, kommst du gar nicht auf die Idee, sie einfach liegen zu lassen. Dann hast du nicht nur die coolste Schaufel am ganzen Strand, sondern sorgt indirekt dafür, dass der Strand etwas sauberer bleibt und die Umwelt sich freut.