Alle Artikel, MINT-Spielzeug, Produktinformation

Stift mit leitfähiger Tinte

Leitfähige Tinte : Die Macht der Elektrizität in einem Schaltkreis-Stift

Elektronik ist ein interessantes, vielseitiges und hochkomplexes Feld. Sie Kindern nahezubringen ist in der heutigen, auf MINT-Fächern fokussierten Gesellschaft unerlässlich. Aber gerade in diesem Bereich ist das Lernen und Lehren oft aufwändig. Drähte und Lötkolben sind nicht nur empfindlich, sondern bisweilen auch gefährlich, vor allem für Kinder. Für Auf- und Abbau geht oft viel Zeit verloren, die man wesentlich effektiver nutzen könnte, und gerade bei komplexeren Apparaturen lässt man sein Kind ungern unbeaufsichtigt.

Bei Circuit Scribe ist er Ansatz daher ganz simpel: Keine Drähte, keine Lötkolben. Stift und Papier gespickt mit ein paar handlichen Modulen reichen aus, um Kindern die spannende Welt der Schaltungen und Stromkreise zu eröffnen. Der Stift mit leitfähiger Tinte macht es möglich.

circuit-drawing-child-led-light-846x475

Die gar-nicht-so-geheime Zutat

Leitfähigkeit ist das Maß dafür, wie einfach Elektronen durch ein Material fließen können, wenn ein Potentialunterschied erzeugt wird, z.B durch die Spannung einer Batterie. Metalle sind die leitfähigsten Materialien, wobei Silber die höchste Leitfähigkeit aufweist.

Silber ist das magische Element, dass den Circuit Scribe Stift eine Million mal leitfähiger macht als hausgemachte Tinte. Der patentierte Stoff wird durch die Kombination nicht-toxischer Silberflocken und wasserbasierten Zutaten hergestellt. Durch das Mischen hinterlassen die Silberflocken leitfähiges Silber, das in der Tinte schwebt.

Wenn du mit dem Stift zeichnest, erschafft die silberne Tinte einen Pfad, auf dem die Elektrizität entlangfließen kann. Verbinde deine Zeichnung mit einer Energiequelle und – voilà – du hast deinen eigenen Schaltkreis gemalt.

Circuit Scribe Conductive Ink Pen-02

Stromkreise erstellen ist jetzt einfacher als Schreiben

Ein paar Mikrometer reichen aus

Wenn du mit dem Stift zeichnest, legst du eine leitfähige Spur, die, wenn sie getrocknet ist, einen metallischen „Draht“ erzeugt. Obwohl die Tinte auf dem Papier nur ein paar Mikrometer groß ist, reicht ihre Leistungsfähigkeit aus, um die nötige elektrische Energie für einfache und komplexe Schaltkreise zu transferieren.

Wie zeichnet man einen Schaltkreis? Es ist einfacher als man denkt.

  • Nimm dir deinen Circuit Scribe Stift mit leitfähiger Tinte. Er schreibt genau so wie ein Kugelschreiber, wenn du also jemals einen Buchstaben geschrieben oder ein paar Linien gekritzelt hast, ist der erste Schritt Richtung eigener Schaltkreis bereits getan
  • Denke dir aus, was dein Schaltkreis tun soll. Was möchtest du erfinden? Hab keine Angst, groß zu denken!
  • Wähle ein Blatt Papier für deinen Schaltkreis aus. Dein Stift schreibt auf jeder Oberfläche, auf der ein normaler Stift auch schreiben würde, also Pappe, Karton, Fotopapier etc.
  • Mit einer Vorlage aus der Anleitung oder deinem eigenen Design ziehst du Linien zwischen Punkten – ein Punkt zur Verbindung mit der Energiequelle und ein anderer zum Einfügen elektronischer Komponenten (auch Module genannt), wie LEDs oder Sensoren.
  • Verbinde deine Komponenten mit den gezeichneten Punkten. Wenn du die Circuit Scribe Module benutzt, verbinden diese sich magnetisch mit der Stahlunterlage, die in allen Circuit Scribe Sets enthalten ist. Du kannst die meisten Komponenten benutzen, die einen Zuleitungsdraht brauchen, aber es wird empfohlen, Orginal Circuit Scribe Module zu verwenden, da sie sicher funktionieren.
  • Jetzt schaltest du die Energiequelle an und dein Papierschaltkreis erwacht zum Leben. Glückwunsch und willkommen in der Welt der Elektronik!

Die Möglichkeit, sofort mit dem Erstellen von Stromkreisen loszulegen, ist die beliebteste Eigenschaft von Circuit Scribe – nimm einfach deinen Stift, ein Blatt Papier und los geht’s! Es gibt keine Lernkurve zu meistern und du brauchst keinerlei Vorwissen.

Schaltkreise sind der Grundstein der Elektronik

Schaltungen sind seit Jahrhunderten ein elementarer Bestandteil der Technologie, möglich gemacht durch die Erfindung der Batterie durch Alessandro Volta im Jahr 1800. Die ersten Schaltkreise waren Batterien und Elektroden, die in Wasser getaucht wurden, um darzustellen, wie der Fluss des Stroms Sauerstoff und Wasserstoff produziert. Obwohl diese blubbernde Entdeckung heutzutage nicht besonders aufregend erscheint, legte dieser kleine Aufbau den Grundstein für die Elektronik, die wir heute kennen.

Die Nutzbarkeit von Stromkreisen erhielt weitere Anerkennung dank Thomas Edisons Erfindung der Glühbirne 1878. Plötzlich war die Welt erleuchtet – ebenso wie das Potential des Schaltkreises. Nach Edison verlief die Entwicklung der Schaltungen in einem waghalsigen Tempo.

Schalter auf der ganzen Welt

Schaltungen sind seit Volta und Edison weit fortgeschritten. Heutzutage sind sie aus moderner Technologie nicht mehr wegzudenken. Sie versorgen alles um uns herum mit Energie, Haushaltsgeräte, Smartphones und Computer bis hin zu hydroelektrischen Generatoren, Herzschrittmachern und Raumstationen.

Dein Handy? Schaltkreise. Das Auto? Schaltkreise. Riesenrad, E-Gitarre, Teilchenbeschleuniger, Neonlampen, medizinische Roboter, Videospiele? Definitv Schaltkreise.

Heute erleben wir Innovationen mit rasant steigender Geschwindigkeit. Mikroprozessoren werden immer kleiner und leistungsfähiger. Unsere Fähigkeit, Schaltkreise auf atomarem Level zu erstellen, bietet aufregende Möglichkeiten für den Fortschritt der Nanotechnologie.

Diese Entdeckungen werden die Zukunft der Technologie formen, wie wir es und noch gar nicht vorstellen können. Und die Möglichkeiten wachsen mit jeder neuen Entdeckung.

Module machen den Meister

Mit deinem Circuit Scribe Stift und Modulen kannst du Schaltkreise bauen die Licht, Geräusche, Motoren, Sensoren und vieles mehr beinhalten. Die unbegrenzten Kombinationen der Module sorgen für unendliche viele Möglichkeiten zum Entdecken und Erfinden.

Wenn du schreibst, gräbt dein Stift einen kleinen Graben in die Oberfläche des Papiers. Die Module sind so designt, dass sie auf diese Gräben passen. Die magnetischen Füße der Module verbinden sich mit der Stahlunterlage, die in jedem Set enthalten ist und deinen Schaltkreis stabilisiert und eine optimale Funktion garantiert.

Deine Module können wieder und wieder verwendet werden – solange du Papier hast, hast du auch die Möglichkeit, etwas zu erstellen. Sie wurden außerdem mit dem Gedanken an den Schulunterricht im Hinterkopf designt und sind daher stabil genug, um auch den enthusiastischen jungen Erfinder zu überstehen.

everything-classroom-kit
module
Mini bis Ultra

Kreative Schaltkreise für jedes Alter ohne Vorkenntnisse

Keine Ahnung von Schaltungen? Kein Problem, die Circuit Sets fangen simpel an und steigern sich ins Komplexe. Das Mini-, Basis- oder Super-Set ist hervorragend für neugierige Entdecker wie für Schaltkreis-Profis geeignet.
Es gibt viele Gründe, warum der Stift so beliebt ist. Dies sind die wichtigsten

Ein Schaltkreis-Stift mit Vorteilen

  • Anders als andere Rezepte für leitfähige Tinte ist seine Tinte sicher und ungiftig.
  • Neben Silber enthält die Tinte Zutaten, die ähnlich derer in Speiseeis sind – zum Schlemmen sollte allerdings lieber auf den Eismann gewartet werden.
  • Wenn du Tinte auf die Hand bekommst, kannst du sie einfach mit Seife und Wasser abwaschen.
  • Der Stift schreibt und fühlt sich an wie ein gewöhnlicher Kugelschreiber und die Tinte trocknet sofort, während alternative Stifte eine Riesensauerei verursachen.
  • Die Tinte trocknet sofort und ist präzise, sodass Schaltkreise nicht verwischen.
  • Der Stift schreibt auf Papier, Fotos, Pappe – sogar auf manchen Stoffen und Hölzern.
  • Die Tinte leitet Strom, aber der Schaltkreis kann problemlos angefasst werden – es gibt keine Schocks!
  • Du kannst aber Schaltkreise erstellen, die auf die Leitfähigkeit deines Körpers reagieren.
  • Leitfähige Tinte selbst zu machen kann ein großer Spaß sein, aber sie ist schmutzig, unzuverlässig und selten besonders leitfähig. Circuit Scribe Tinte ist eine Million mal leitfähiger als hausgemachte Tinte, sodass allen Schaltkreisen genug Leistung zur Verfügung gestellt werden kann.
cs-paper-circuit2-291x300
cs-paper-circuit1-300x249
EalTLYWA
Es gibt viele Gründe, warum der Stift so beliebt ist. Dies sind die wichtigsten

Technik sollte ein Abenteuer sein

MINT sollte interaktiv und kreativ sein, nicht geprägt von staubigen Büchern und trockenen Tafeln. Es sollte aus Spaß und Entdeckung bestehen, nicht aus ermüdender Wiederholung und langweiligem Mitschreiben.

Niemand sollte sich von Technik abgestoßen fühlen, abgeschreckt von Vorstellungen darüber, wie schwierig das doch alles sein muss. Wir haben die Möglichkeit, eine neue Generation für MINT zu begeistern und Entdeckungsfreude, Neugier und Selbstvertrauen zu stärken.

Der Aufbau dieses Selbstvertrauens beginnt mit einem Strich auf Papier.

Weitere Informationen
Wenn du wissen möchtest, wodurch sich die Circuit Scribe Sets auszeichnen, oder dich die Funktionen der einzelnen Module interessieren, kannst du hier noch weiterlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.